Schlotti has gone - Scharia im Familienrecht » Väterbewegung.org
21997
post-template-default,single,single-post,postid-21997,single-format-standard,qode-social-login-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Schlotti has gone – Scharia im Familienrecht

Väterbewegung Deutschland

Schlotti has gone – Scharia im Familienrecht

Kanalbeschreibung

Auf seinem YouTube-Kanal „Schlotti has gone“ beschreibt Marc die Situation getrennt lebender Kinder und Väter in all ihren Facetten, mit all ihren fatalen, zerstörerischen Auswirkungen. Marc tut das provokant, drastisch, glasklar, ungeschönt, nachvollziehbar, emotional und damit für jeden verständlich und hautnah erlebbar.

Marc ging an die Öffentlichkeit. Exemplarisch mit seiner eigenen Geschichte („Schlotti ist gegangen“), die für Hunderttausende andere, gleichgelagerte Geschichten steht. Die Öffentlichkeit MUSS erfahren, was hinter verschlossenen Türen passiert! MUSS erfahren, wie Väter das verlieren, was ihnen das Teuerste und Wertvollste ist, das sie haben: Ihre Kinder!

Er beschreibt die Mechanismen der vom System gewollten und organisierten Trennung unserer Kinder von uns Vätern.

Marc ist, wie er selbst sagt, in den Krieg gezogen! Gegen ein System des Unrechts und der totalen Willkür. Gegen eine „Scharia im Familienrecht“!

Erklärtes Ziel ist, über die Plattform Menschen zu sensibilisieren, einzusammeln und zu binden. Vor allem dadurch, dass diese den Kanal abonnieren und die Beiträge teilen. Der Channel soll eine Plattform sein, um sich zu multiplizieren und diejenigen zusammenzuführen, die bereit sind, etwas gegen das nicht endende Unrecht zu unternehmen, statt nur für sich, im Stillen zu labern, zu schimpfen und zu heulen! Wenn irgendwann genügend zusammen sind, wird man uns nicht mehr ignorieren können und dann „werden wir mal sehen“ …

Hier geht es zum Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCYGpmn8LpaaAW125XtMXOcw/videos

No Comments

Post a Comment

*